Haus der kleinen Forscher

Unser Kindergarten ist ein "Haus der kleinen Forscher".

Kleine Anlässe, große Erkenntnisse - der Alltag ist voller Naturwissenschaften!

 

Schon seit 2012 haben wir Forscherprojekte eingereicht und sind von der gleichnamigen Berliner Stiftung zertifiziert worden.

 

Unter dem Thema "Mein Körper - wie funktioniert denn das?" gehen wir in diesem Jahr unserem eigenen Körper auf die Spur.

 

Das Forschen findet natürlich auch im Alltag statt. Beim Freispiel des Kindes entstehen oft Experimentiereinheiten, die pädagogisch begleitet werden. Daneben gibt es angeleitete Forscheraktivitäten, mit gezielt zur Verfügung gestellten Materialien und konkreten Zielen. Wir begleiten Ihr Kind dabei, naturwissenschaftliche Phänomene zu erfahren und zu erforschen.

 

Durch das Forschen und Experimentieren und die gemeinsame Entdeckung von Phänomenen wird nicht nur die Neugier geweckt, sondern die Kinder werden zugleich in ihrer Lern-, Sozial- und Sprachkompetenz sowie in ihren feinmototorischen Fähigkeiten gestärkt.